weitere News

 

Druckfehler vorbehalten.
GRILLFEST ES WIRD NOCH MAL HEISS! bei REWE Stierstadt für die Vereinskassen.
Am 29.09.2018 von 11 bis 17 Uhr, Zimmersmühlenweg 74-76,   61440 Oberursel-Stierstadt Es erwartet Sie: • Würstchen grillen für den guten Zweck • Die Vereine stellen sich vor • Rabatt und Gewinnspiel in den Vereinsapps Mit freundlicher Unterstützung von:
STIERSTADT
PL_REWE_MI_Oberursel-Stierstadt_37-2018_28473545_001KW372018-09-04T08:00:08Z

News

30. November 2018
© 1. FC 06 Weißkirchen e.V.
26. September 2018 25. September 2018 Im 6. Spiel hat es nun endlich mit dem ersten 3er geklappt. Die Mannen von Uwe Eckerl haben in einer Regenschlacht an der Memeler Strasse den Bock endlich umgeschmissen. Gegen die SG Blau-Weiß Schneidhain holte die 1A vom FCW die lang ersehnten und benötigten 3 Punkte. Lange Zeit berannte der FCW das Tor des Gastes welches wie vernagelt schien. Scheiterte man entweder an eigenen Unzulänglichkeiten oder am Schlussmann der Blau-Weißen. Als die Wolkenfront immer dunkler, der Regen immer stärker und die ersten Blitze zu sehen waren, wurde die Partie in der 64. Minute für eine knappe halbe Stunde unterbrochen. Scheinbar tat die Pause dem FCW gut, denn nun war der Bann nach Samir El Mastoulis 1:0 in der 69. Minute gebrochen. In kurzer Reihenfolge markierten Dominik Jung das 2:0 (72.) und das 3:0 (76.) ehe „Pepe“ Kraus den 4:0 Endstand herstellte. Zwischenzeitlich hatte Dominik Jung noch einen lupenreinen Hattrick auf dem Kopf. Die Jungs der 1B von Jola hatte am Sonntag spielfrei. Nächsten Sonntag geht es für beide Mannschaften bei den Sportfreunden aus Friedrichsdorf um die nächsten Punkte. Am 29.09. lädt der FCW mit 2 weiteren Vereinen auf dem Parkplatz des REWE im Zimmersmühlenweg von 11:00 – 17:00 zum Grillfest ein. Hintergrund ist die Einführung der Vereins App mit welcher der FCW Spenden generieren kann. 31. August 2018 Saisonstart der Kleinfeld-Teams Der 1. FC 06 Weißkirchen besitzt in der Spielzeit 2018/2019 fünf Kleinfeld-Teams, wovon drei am offiziellen Spielbetrieb im Hochtaunuskreis teilnehmen. Wir werfen einen Blick auf den Saisonbeginn. Bambini – Jahrgang 2013 (und jünger) Unsere Bambini-Gruppe nimmt noch nicht an regelmäßigen Fairplay-Spielen teil. Spiel und Spaß stehen beim Freitag-Training im Vordergrund. Die Gruppe hat derzeit guten Zulauf und freut sich auf weitere Interessierte. [FS] F3-Jugend – Jahrgänge 2011/2012 Viele der F3-Kids sind seit diesem Sommer neu im Verein sind. Bis zum Frühjahr stehen spannende Trainingseinheiten, Freundschaftsspiele und evtl. Turnierteilnahmen an, bei denen sich die Kids zu einem Team entwickeln werden. Spannende Wochen warten auf die Kids und den Verein. [TD] F2-Jugend – Jahrgang 2011 Die F2-Junioren nahmen am 11.08. an einem Jahrgangsturnier beim SV Niederursel teil. Hier wurden die im Training erlernten Fähigkeiten erfolgreich angewandt. Bis zum Start der Herbstrunde 2018 vertieften die Kinder unermüdlich ihr fußballerisches Können und boten beim ersten Spiel gegen Oberstedten eine tolle Vorstellung. Das Spiel wurde verdient gewonnen und die Mannschaft freut sich, den nächsten Spieltag auf heimischen Rasen zu bestreiten. [UK] F1-Jugend – Jahrgang 2010 Zum Start der Fairplay-Saison nahmen die F1-Kids ebenfalls am Jahrgangsturnier beim SV Niederursel teil. Es wurde gepasst, getrickst, geschossen und ab und zu dem Gegner dabei zugeschaut, so dass in vier Spielen alle Wertungen erzielt wurden. An den folgenden Wochenenden fanden Fair-Play-Spiele statt, wo die Kids in Königstein und zu Hause gegen Seulberg Spiele mit vielen Toren, Spannung und ein paar technischen Leckerbissen zeigten. [FS] E-Jugend – Jahrgänge 2008/2009 Unsere E-Jugend nimmt am Pflichtspielbetrieb im Hochtaunuskreis teil und ist mit einem Erfolg in die neue Saison gestartet. Nachdem zuvor bereits ein Testspiel vs. Königstein IV gewonnen werden konnte, gingen unsere Jungs auch im ersten Punktspiel, durch ein 9:0 gegen Aufsteiger Merzhausen als Sieger vom Platz. [FK]
Ergebnisse Downloads Ansprechpartner Impressum Chronik Sponsoren Verein News Sportstätten Mannschaften Trainingszeiten Vorstand Jugendabt. Galerie
21. August 2018 Neue Saison 2018/19 Die Senioren Mannschaften des FCW sind nach Beendigung der Sommerpause wieder in die Saison gestartet. Die 2. Mannschaft des FCW wird nach dem beruflichen (Trainer) Abgang von Feliks Vajagic, neu von Ruhullah „Jola“ Mahbubi trainiert, welcher den Posten als Spielertrainer übernimmt. Feliks wird uns allerdings als Spieler der 2. Mannschaft erhalten bleiben. Nach 2 gespielten Partien (1:1 gegen Bommersheim und 4:3 Auswärtssieg gegen Ober-Erlenbach 2) steht das Team auf dem 5. Platz. Die erste Mannschaft unter Uwe Eckerl (6. Saison) musste sich in Ihrem 1. Saisonspiel in einem hart umkämpften Spiel durch zwei späte Treffer (87. und 93. Minute) mit 3:4 gegen Ober-Erlenbach geschlagen geben. Die Trainingszeiten bleiben bei beiden Mannschaften (Dienstag und Donnerstag 19:15 – 21:00) unverändert.
Rückblick auf die Herbst-Spiele der Kleinfeld-Teams Der 1. FC 06 Weißkirchen besitzt in der Spielzeit 2018/2019 fünf Kleinfeld-Teams, wovon drei am  offiziellen Spielbetrieb im Hochtaunuskreis teilnehmen. Wir werfen einen Blick auf die Spiele im Herbst. E-Jugend – Jahrgänge 2008/2009 Unsere E-Jugend spielt in der Klasse 2 im Hochtaunuskreis. Insgesamt besteht die Mannschaft mittlerweile aus 18 Kindern, wobei die Betreuer darauf achten, dass jeder zu seinen Einsätzen kommt. Nachdem mit 3 deutlichen Siegen in die Saison gestartet wurde, folgte eine Phase von 3 Spielen ohne Sieg. Nach den Herbstferien zeigten sich die Jungs in guter Form, sodass eine Serie von 5 Siegen in Folge hingelegt wurde. Das letzte Spiel gegen den Tabellenzweiten endete nach spannenden 50 Minuten Unentschieden. Nach der Hinrunde befindet sich unsere E-Jugend auf dem 3. Tabellenplatz. Die Jungs haben die Umstellung von F- auf E-Jugend super gemeistert, sodass alle zufrieden auf das vergangene Jahr zurückblicken. In der nun anstehenden Futsal-Runde sind 2 Weißkirchner E-Jugend-Teams gemeldet – viel Erfolg Jungs! [FK] F1-Jugend – Jahrgang 2010 Im Herbst absolvierte unsere F1 fünf Fair-Play-Staffelspiele und erzielte 2 Siege, 2 Niederlagen und 1Unentschieden. Vielfachen Grund zum Jubel gab es beim 16:4 am vierten Spieltag – ein neuer Torrekord für unseren Jahrgang 2010. Nach den Herbstferien begann die Hallensaison im Kreis. Mit 27:5 Toren wurden bisher alle Hallenspiele gewonnen. Dabei konnten sich mit Technik und Zusammenspiel 8 der 11 einge- setzten Kids als Torschütze eintragen. Im eigenen Tor kommt fast jeder Mal zum Einsatz. [FS] F2-Jugend – Jahrgang 2011 Mit 5 gewonnenen von 5 Partien in der Herbstrunde spielte unsere F2 eine sehr erfolgreiche Feldrunde. Auch gegen ältere und körperlich überlegene Gegner zeigten unsere Kids eine hohe Laufbereitschaft, großen Kampfgeist und Einsatzwillen. Ein Torverhältnis von 31:3 spiegelt dies wieder. Die ersten beiden Spieltage der Hallenrunde wurden mit dem gleichen Einsatz der Kinder angegangen. Hier wurden bei acht Spielen sechs Siege und zwei äußerst knappe Niederlagen verbucht. Von 13 eingesetzten Spieler/innen konnten 10 Kinder Tore erzielen. Aber gerade die Verteidigung und der Einsatz „nach hinten“ machen die F2 der Saison 18/19 aus. [UK] F3-Jugend – Jahrgänge 2011/2012 Unsere F3 hat bisher 7 Freundschaftsspiele bestritten und ist auf einem guten Weg, ein Team zu werden. Im Dezember nimmt die F3 am Nikolaus-Cup Teil und sammelt so Erfahrung beim Hallenfußball. Mit aktuell 17 Kindern, davon 2 Mädels, wird eifrig auf die Frühjahrsrunde 2019 hingearbeitet. Unsere Betreuer achten auf Technik, Zusammenspiel und Teamgeist. [TD] Bambini – Jahrgang 2013 (und jünger) Unsere Bambinis bestreiten noch keine Wettkämpfe. Spiel und Spaß, am besten immer mit Ball, stehen beim wöchentlichen Training im Vordergrund. Derzeit wird in der Halle der Grundschule gekickt. [FS] Bei unserem 4:2 Heimsieg unserer 1A gegen die SG Ober-Erlenbach durften wir unsere neuen Sponsoren: Die Fa. Judo Wasseraufbereitung GmbH und die Fa. Kilb Haustechnik GmbH in der FCW Familie begrüßen. Das Team spielte in den neu gesponserten Trikots, welche hoffentlich zukünftig noch viele Siege einbringen werden.

weitere News

 

© 1. FC Weißkirchen e.V.
1. FC 06 WEISSKIRCHEN E.V.
MENUE
26. September 2018 25. September 2018 Im 6. Spiel hat es nun endlich mit dem ersten 3er geklappt. Die Mannen von Uwe Eckerl haben in einer Regenschlacht an der Memeler Strasse den Bock endlich umgeschmissen. Gegen die SG Blau-Weiß Schneidhain holte die 1A vom FCW die lang ersehnten und benötigten 3 Punkte. Lange Zeit berannte der FCW das Tor des Gastes welches wie vernagelt schien. Scheiterte man entweder an eigenen Unzulänglichkeiten oder am Schlussmann der Blau-Weißen. Als die Wolkenfront immer dunkler, der Regen immer stärker und die ersten Blitze zu sehen waren, wurde die Partie in der 64. Minute für eine knappe halbe Stunde unterbrochen. Scheinbar tat die Pause dem FCW gut, denn nun war der Bann nach Samir El Mastoulis 1:0 in der 69. Minute gebrochen. In kurzer Reihenfolge markierten Dominik Jung das 2:0 (72.) und das 3:0 (76.) ehe „Pepe“ Kraus den 4:0 Endstand herstellte. Zwischenzeitlich hatte Dominik Jung noch einen lupenreinen Hattrick auf dem Kopf. Die Jungs der 1B von Jola hatte am Sonntag spielfrei. Nächsten Sonntag geht es für beide Mannschaften bei den Sportfreunden aus Friedrichsdorf um die nächsten Punkte. Am 29.09. lädt der FCW mit 2 weiteren Vereinen auf dem Parkplatz des REWE im Zimmersmühlenweg von 11:00 – 17:00 zum Grillfest ein. Hintergrund ist die Einführung der Vereins App mit welcher der FCW Spenden generieren kann. 31. August 2018 Saisonstart der Kleinfeld-Teams Der 1. FC 06 Weißkirchen besitzt in der Spielzeit 2018/2019 fünf Kleinfeld-Teams, wovon drei am offiziellen Spielbetrieb im Hochtaunuskreis teilnehmen. Wir werfen einen Blick auf den Saisonbeginn. Bambini – Jahrgang 2013 (und jünger) Unsere Bambini-Gruppe nimmt noch nicht an regelmäßigen Fairplay-Spielen teil. Spiel und Spaß stehen beim Freitag-Training im Vordergrund. Die Gruppe hat derzeit guten Zulauf und freut sich auf weitere Interessierte. [FS] F3-Jugend – Jahrgänge 2011/2012 Viele der F3-Kids sind seit diesem Sommer neu im Verein sind. Bis zum Frühjahr stehen spannende Trainingseinheiten, Freundschaftsspiele und evtl. Turnierteilnahmen an, bei denen sich die Kids zu einem Team entwickeln werden. Spannende Wochen warten auf die Kids und den Verein. [TD] F2-Jugend – Jahrgang 2011 Die F2-Junioren nahmen am 11.08. an einem Jahrgangsturnier beim SV Niederursel teil. Hier wurden die im Training erlernten Fähigkeiten erfolgreich angewandt. Bis zum Start der Herbstrunde 2018 vertieften die Kinder unermüdlich ihr fußballerisches Können und boten beim ersten Spiel gegen Oberstedten eine tolle Vorstellung. Das Spiel wurde verdient gewonnen und die Mannschaft freut sich, den nächsten Spieltag auf heimischen Rasen zu bestreiten. [UK] F1-Jugend – Jahrgang 2010 Zum Start der Fairplay-Saison nahmen die F1-Kids ebenfalls am Jahrgangsturnier beim SV Niederursel teil. Es wurde gepasst, getrickst, geschossen und ab und zu dem Gegner dabei zugeschaut, so dass in vier Spielen alle Wertungen erzielt wurden. An den folgenden Wochenenden fanden Fair-Play-Spiele statt, wo die Kids in Königstein und zu Hause gegen Seulberg Spiele mit vielen Toren, Spannung und ein paar technischen Leckerbissen zeigten. [FS] E-Jugend – Jahrgänge 2008/2009 Unsere E-Jugend nimmt am Pflichtspielbetrieb im Hochtaunuskreis teil und ist mit einem Erfolg in die neue Saison gestartet. Nachdem zuvor bereits ein Testspiel vs. Königstein IV gewonnen werden konnte, gingen unsere Jungs auch im ersten Punktspiel, durch ein 9:0 gegen Aufsteiger Merzhausen als Sieger vom Platz. [FK]
21. August 2018 Neue Saison 2018/19 Die Senioren Mannschaften des FCW sind nach Beendigung der Sommerpause wieder in die Saison gestartet. Die 2. Mannschaft des FCW wird nach dem beruflichen (Trainer) Abgang von Feliks Vajagic, neu von Ruhullah „Jola“ Mahbubi trainiert, welcher den Posten als Spielertrainer übernimmt. Feliks wird uns allerdings als Spieler der 2. Mannschaft erhalten bleiben. Nach 2 gespielten Partien (1:1 gegen Bommersheim und 4:3 Auswärtssieg gegen Ober-Erlenbach 2) steht das Team auf dem 5. Platz. Die erste Mannschaft unter Uwe Eckerl (6. Saison) musste sich in Ihrem 1. Saisonspiel in einem hart umkämpften Spiel durch zwei späte Treffer (87. und 93. Minute) mit 3:4 gegen Ober-Erlenbach geschlagen geben. Die Trainingszeiten bleiben bei beiden Mannschaften (Dienstag und Donnerstag 19:15 – 21:00) unverändert.
Druckfehler vorbehalten.
GRILLFEST ES WIRD NOCH MAL HEISS! bei REWE Stierstadt für die Vereinskassen.
Am 29.09.2018 von 11 bis 17 Uhr, Zimmersmühlenweg 74-76,   61440 Oberursel-Stierstadt Es erwartet Sie: • Würstchen grillen für den guten Zweck • Die Vereine stellen sich vor • Rabatt und Gewinnspiel in den Vereinsapps Mit freundlicher Unterstützung von:
STIERSTADT
PL_REWE_MI_Oberursel-Stierstadt_37-2018_28473545_001KW372018-09-04T08:00:08Z
Rückblick auf die Herbst-Spiele der Kleinfeld-Teams Der 1. FC 06 Weißkirchen besitzt in der Spielzeit 2018/2019 fünf Kleinfeld-Teams, wovon drei am  offiziellen Spielbetrieb im Hochtaunuskreis teilnehmen. Wir werfen einen Blick auf die Spiele im Herbst. E-Jugend – Jahrgänge 2008/2009 Unsere E-Jugend spielt in der Klasse 2 im Hochtaunus- kreis. Insgesamt besteht die Mannschaft mittlerweile aus 18 Kindern, wobei die Betreuer darauf achten, dass jeder zu seinen Einsätzen kommt. Nachdem mit 3 deutlichen Siegen in die Saison gestartet wurde, folgte eine Phase von 3 Spielen ohne Sieg. Nach den Herbst- ferien zeigten sich die Jungs in guter Form, sodass eine Serie von 5 Siegen in Folge hingelegt wurde. Das letzte Spiel gegen den Tabellenzweiten endete nach spannenden 50 Minuten Unentschieden. Nach der Hin- runde befindet sich unsere E-Jugend auf dem 3. Tabellen- platz. Die Jungs haben die Umstellung von F- auf E-Jugend super gemeistert, sodass alle zufrieden auf das ver- gangene Jahr zurückblicken. In der nun anstehenden Futsal-Runde sind 2 Weißkirchner E-Jugend-Teams gemeldet – viel Erfolg Jungs! [FK] F1-Jugend – Jahrgang 2010 Im Herbst absolvierte unsere F1 fünf Fair-Play-Staffel- spiele und erzielte 2 Siege, 2 Niederlagen und 1Unentschieden. Vielfachen Grund zum Jubel gab es beim 16:4 am vierten Spieltag – ein neuer Torrekord für unseren Jahrgang 2010. Nach den Herbstferien begann die Hallensaison im Kreis. Mit 27:5 Toren wurden bisher alle Hallenspiele gewonnen. Dabei konnten sich mit Technik und Zusammenspiel 8 der 11 eingesetzten Kids als Torschütze eintragen. Im eigenen Tor kommt fast jeder Mal zum Einsatz. [FS] F2-Jugend – Jahrgang 2011 Mit 5 gewonnenen von 5 Partien in der Herbstrunde spielte unsere F2 eine sehr erfolgreiche Feldrunde. Auch gegen ältere und körperlich überlegene Gegner zeigten unsere Kids eine hohe Laufbereitschaft, großen Kampfgeist und Einsatzwillen. Ein Torverhältnis von 31:3 spiegelt dies wieder. Die ersten beiden Spieltage der Hallenrunde wurden mit dem gleichen Einsatz der Kinder angegangen. Hier wurden bei acht Spielen sechs Siege und zwei äußerst knappe Niederlagen verbucht. Von 13 eingesetzten Spieler/innen konnten 10 Kinder Tore er- zielen. Aber gerade die Verteidigung und der Einsatz  „nach hinten“ machen die F2 der Saison 18/19 aus. [UK] F3-Jugend – Jahrgänge 2011/2012 Unsere F3 hat bisher 7 Freundschaftsspiele bestritten und ist auf einem guten Weg, ein Team zu werden. Im Dezember nimmt die F3 am Nikolaus-Cup Teil und sammelt so Erfahrung beim Hallenfußball. Mit aktuell 17 Kindern, davon 2 Mädels, wird eifrig auf die Frühjahrs- runde 2019 hingearbeitet. Unsere Betreuer achten auf Technik, Zusammenspiel und Teamgeist. [TD] Bambini – Jahrgang 2013 (und jünger) Unsere Bambinis bestreiten noch keine Wettkämpfe. Spiel und Spaß, am besten immer mit Ball, stehen beim wöchentlichen Training im Vordergrund. Derzeit wird in der Halle der Grundschule gekickt. [FS] Bei unserem 4:2 Heimsieg unserer 1A gegen die SG Ober-Erlenbach durften wir unsere neuen Sponsoren: Die Fa. Judo Wasseraufbereitung GmbH und die Fa. Kilb Haustechnik GmbH in der FCW Familie begrüßen. Das Team spielte in den neu gesponserten Trikots, welche hoffentlich zukünftig noch viele Siege einbringen werden.
30. November 2018
News